Der Glaube versetzt Berge.
Die verlorenen Söhne werden einst zurückkehren.
Sie werden aufsteigen mit goldenen Flügeln
und eine Heimat finden am Horizont.

Hör mich, Herr, einen Augenblick, ich will für dich beten.
Mein Vater war ein elender Dieb, meine Mutter eine Hure.
Ich habe sie zu dir geschickt. Lass du, der du müde bist, 
ein wenig Kraft dir von mir geben, dass du aufstehen kannst von 
deinem Thron und dich zur Ruh legst, wo du sterben kannst.

– Wort des lebendigen Gottes.